Enertex® KNX LED Dimmsequenzer 20A/5x

203,81 209,58 

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: Lieferzeit voraussichtlich 3 bis 5 Werktage (aktuell kann es zu Lieferverzögerungen kommen)

Der Enertex® KNX LED Dimmsequenzer 20A/5x ist ein pulsweitenmodulierender Dimmer für 5 – 48 V LED-Module. Pro Kanal kann der Dimmer bis zu 20 A LED Strom dimmen und in Summe 480 W Leistung maximal.

Der Dimmer eignet sich für jegliche LED-Leuchtmittel, die für DC Konstantspannung geeignet sind. Da die Überstromabschaltung des Dimmsequenzers sehr robust gegenüber Fehlauslösung bei hohen Einschaltstromimpulsen ausgelegt wurde, eignet er sich im Besonderen auch für Leuchtmittel, die sehr hohe Einschaltstrompulse aufweisen. Zur Versorgung der Leuchtmittel empfehlen wir die Enertex® LED PowerSupply 160-Reihe.

Mit Hilfe des Displays und der Bedientasten kann die Installation der kompletten Beleuchtung ohne ETS-Software getestet und in Betrieb genommen werden. Über das Menü am Display können u.a. auch die unterschiedlichen Dimmkurven, PWM-Frequenzen und Dimmgeschwindigkeiten für die angeschlossenen Leuchtmittel getestet werden. Durch die Wahlmöglichkeit aus vier vordefinierten Dimmkurven in Verbindung mit einer Dimmfrequenz zwischen 211 Hz und 1200 Hz kann für nahezu alle Leuchtmittel eine geeignete Konfiguration für ein sanftes und flackerfreies Dimmen gefunden werden.

Das Gerät besitzt einen Verpolschutz, einen Über- und Unterspannungsschutz, einen Übertemperaturschutz und einen Überstromschutz, der selektiv wirkt. Im Betrieb misst das Gerät die aktuellen Ströme und Leistungen in jedem Kanal, die DC-Eingangsspannung, die Gerätetemperatur und die Telegrammrate. Zur Erfassung der Stromkosten für die Beleuchtung stellt das Gerät Energie- und Kostenzähler für jeden Kanal mittels Kommunikationsobjekte zur Verfügung.

Die unabhängigen Kanäle können in der Applikation in beliebiger Kombination aus Kaltweiß / Warmweiß, als Farbkanäle oder als Einzelkanäle parametriert werden. Aktuelle RGBCCT Leuchtmittel (Rot, Grün, Blau, Kaltweiß, Warmweiß) werden ebenso optimal unterstützt. Diese Leuchtmittel werden mit einem von Enertex entwickelten automatischen Weißabgleich (RGB-Extended) oder den erweiterten Tunable White Farbtemperaturen, die durch automatische Beimischung von R/G/B (TW-Extended) erzeugt werden, perfekt in Szene gesetzt.

Die Ansteuerung der Farben kann wahlweise über die Grundfarben Rot, Grün und Blau (Farbmodus RGB) oder über Farbton, Sättigung und Helligkeit (Farbmodus HSV) erfolgen. Der Dimmer unterstützt 8-, sowie 1-Bit Szenen und ermöglicht auch das Sperren von einzelnen Kanälen / Kanalgruppen mittels Kommunikationsobjekten. Fünf Sequenzen, d.h. Abläufe von Farb- bzw. Farbtemperatursteuerungen im Bereich von Sekunden bis Stunden mit sanften Farbwechseln können entweder vom Anwender selbst definiert oder mit über 20 vordefinierten Farbsequenzen belegt werden. Unterschiedliche Einschaltverhalten für Tag und Nacht werden ebenso unterstützt, wie ein uhrzeitgesteuertes Dimmen von Kanälen / Kanalgruppen. Letzteres ermöglicht u.a. im Tunable White Modus eine tageszeitabhängige Weißlichtansteuerung (Human Centric Lighting / HCL). Die Vorgabe der Stützpunkte kann dabei wahlweise als absolute Uhrzeiten oder relativ zu Sonnenauf- oder -untergang (Astrofunktion) erfolgen.

Die Buskommunikation kann wahlweise verschlüsselt mittels KNX Data Secure erfolgen.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

besuchen sie auch:

— UNSEREN NEUEN ONLINE-SHOP —

Über 300 000 Artikel erwarten Sie